Schritt 1: Registration, Webseite eintragen

Registrieren Sie sich über unsser Registrationsformular.

Nachden Sie Ihre E-Mail bestätigt haben können Sie sich bei uns einloggen und Ihre Webseite eintragen.

Achten Sie dabei darauf einen Aussagekräftigen Titel sowie eine Beschreibung anzugeben die wichtige Keywords beinhaltet. Je nachdem welche Möglichkeiten Sie auf ihrem Webspace haben müssen sie sich nun entscheiden wie sie die Links auf Ihrer Website einbinden wollen.

RSS: Unsere empfohlene Technik! Für Blogger ebenso wie für alle anderen die die Möglichkeit haben PHP auf Ihrem Webspace zu nutzen. Absolute Kontrolle über das Design und immer aktuell.

HTML: Auch die Einbindung über HTML ist Möglich. Mit Hilfe von PHP ist dies auch automatisch möglich. Allerdings ist dies nicht so konfortabel da sie unseren HTML Baustein verwenden müssen.

Links automatisch setzen: Wenn Sie diese Option auf "on" setzen, profitieren Sie vom größten Vorteil von Meganodes - alles läuft automatisch. Links werden automatisch gesucht und gesetzt. Keine Mails mit bitte aktivieren Sie folgenden Link - Sie bekommen ihre Backlinks ohne, dass sie noch einen Finger krümmen müssen. Im Falle das sie nicht die Möglichkeit haben die Links er PHP automatisch abzurufen müssen sie diese Funktion leider deaktivieren.

Nachdem ihre Website freigeschaltet wurde können sie mit dem zweiten Schritt fortfahren.

Schritt 2: Code-Baustein/RSS einbauen

Nun kommt der wichtigste Schritt auf ihrem Weg zu Backlinks.

Wenn sie die Möglichkeit haben PHP auf Ihrem Webspace zu nutzen empfehlen wir ihnen MAGPIERSS. Das ist ein kostenloser RSS-Parser mit dem Sie den Link-RSS-Stream ganz nach Ihren Wünschen in Ihre Seite einbauen können.

Wenn Sie Meganodes für einen Blog verwenden möchten, können Sie oft ganz einfach die Links per RSS-Stream einbinden. Aber Achtung: bei vielen Bloganbietern geschieht die Einbindung des RSS Stream per Javascript  so dass diese nicht funktionieren. Um festzustellen ob es bei Ihnen funktioniert schalten sie einfach mal Javascript in ihrem Browser aus und laden Sie die Seite neu (evtl. sollten sie auch den Cache des Browsers löschen). Wenn die Links jetzt noch zu sehen sind und funktionieren haben sollte es keine Probleme geben.


Sollten die Links bei Ihnen  nicht funktionieren und haben sie nicht die Möglichkeit PHP einzusetzen, setzen Sie die Option „Links automatisch setzen“ auf „off“ und wählen sie HTML-Links. So bekommen sie immer eine Mail wenn neue Links zur Verfügung stehen und können diese dann „per Hand“ in Ihre Seite einbinden.

Wichtig: Achten Sie auch darauf, dass die Links und die Seite in die Sie sie einbinden nicht „nofollow“ sind. Ansonsten werden die Links von einigen Suchmaschinen ignoriert.

Schritt 3: Backlinks Buchen

Klicken Sie im Mitgliederbereich auf Backlinks buchen und verteilen Sie die Credit-Punkte auf Ihre Websites so wie sie es wollen auf.

Schritt 4: Werben Sie neue Mitglieder!

Werben Sie neue Mitglieder und profitieren Sie von unserem Leistungsstarken Werbesystem durch das sie mit wenig Aufwand Ihr Credit-Guthaben verfielfachen können.


Viel Spaß und Erfolg bei Meganodes.com!

Copyright © 2010 by Meganodes.com